natalie nimsgern&bernd becken gbr

Firmenphilosophie

Unsere Firmenphilosophie. Machen Sie sich ein Bild über unsere Arbeitsweise und unsere Grundsätze.

Wir arbeiten OpenSource — in jedem Bereich.

  • Unsere Software ist OpenSource
  • die eingesetzten CMS und Webshop-Programme sind OpenSource
  • unser Betriebssystem ist OpenSource
  • unsere fertigen Projekte sind transparent und gehen in ihr Eigentum über.

Diese Philosophie leben wir in allem. Sie bekommen von uns ein Produkt, das keine Lizenzbindung hat (eingesetzte Fotos evtl. ausgenommen). Das Pojekt ist in allen Bereichen, die wir anpassen gut dokumentiert und für jeden kompetenten Webdesigner ist es leicht möglich, auf unserer Arbeit aufzusetzen.

Die Formatierungsdateien für das Layout sind mit aussagekräftigen Kommentaren versehen, so dass hier jederzeit eine schnelle Einarbeitung möglich ist. Die Zusatzmodule, die wir einsetzen, sind alle frei verfügbar und die Dokumentation im Netz mit einem Link erreichbar.

Wenn Sie also mal nicht mehr mit uns arbeiten möchten, dann nehmen Sie ihr fertiges Produkt einfach mit zum Webdesigner ihres Vertrauens. Durch die OpenSourc-Technologie braucht ihr Webdesigner nicht mehr bei Null anzufangen, sondern hat bereits eine solide Basis, auf der er weiter aufsetzen kann.

Wir binden unsere Kunden durch unsere Leistung — nicht durch Verträge und Lizenzen!

Genau wie ihre Website weltweit erreichbar ist, genau so können Sie ihren Webdesigner auch ortsunabhängig beauftragen. Unsere Kunden sind international vertreten. Die Abstimmung ihres Projektes ist von überall aus möglich.

  • Anfragen und Absprachen sind telefonisch oder per E-Mail möglich
  • die ersten Entwurfsgrafiken senden wir per Mail
  • die Entwicklung ihrer Website erfolgt über einen (geschützten) Zugang direkt im Web
  • die Zahlungsabwicklung erfolgt über die Bank

Das ist ein ganz typischer Ablauf eines Projektes — egal, ob Web- oder Printprodukt oder ob Sie jetzt ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Bei größeren Anschaffungen informieren Sie sich über das Produkt/die Dienstleistung, suchen nach Empfehlungen oder Referenzen. Mit unserer Website bieten wir Ihnen einen ersten Eindruck unserer Arbeit. Rufen Sie doch einfach mal bei unseren Kunden an, Sie werden eine ehrliche Antwort bekommen.

Wir helfen Ihnen ganz kompetent bei der Entwicklung ihrer Website - auch am Telefon oder per E-Mail.

Zusätzlich haben wir mit dem Saarland noch einen Standort-Vorteil. Wenn Sie jetzt

  • die Kosten für Software-Lizenzen
  • die teuren Mieten für Ladenlokale in Großstädten wie München, Hamburg, Düsseldorg, Berlin, etc.
  • den "Yuppie-Faktor"

abziehen ... lassen Sie sich über welchen Kostenvorteil wir bieten können. Fragen Sie einfach mal unverbindlich nach einem Angebot, wir beraten Sie gerne.

Auch im Bereich der Angebote üben wir eine hohe Transparenz. Wenn wir mit Ihnen die Inhalte und Feature ihre Website abstimmen, dann sind viele Fachbegriffe klar, aber wenn Sie oder auch ihr Chef oder Geschäftsparnter dann das Angebot bzw. die fertige Rechnung prüft, dann sind Begriffe wie z.B. Funktionalität des FAQ-Bereichs mit Accordion-Effekt umgesetzt oder Bilder und Vita der Personal-Seite mit Lightframe erstellt nicht mehr zwingend selbsterklärend.

Deshalb sind unsere Angebote und Rechnungen imme so aufgebaut, dass wir zunächst unsere Leistungen aufzählen, die Preise dafür angeben und nach dem Endpreis dann nochmal eine ausführlichere Erklärung der Leistungen erfolgt. So haben Sie die Leistungen und Kosten direkt übersichtlich im Blick und können bei Bedarf die Erläuterung der Leistungen noch mal nachlesen.

Diese Transparenz hilft Ihnen und auch uns, um die zu erbringenden Leistungen (Angebot) bzw. die erbrachten Leistungen (Rechnung) zu definieren und den Leistungsumfang klar definiert auch überprüfen zu können. Heute — wie auch in ein paar Monaten, z.B. weil Sie ein Bilanzgespräch mit den anderen Gesellschaftern haben oder ihre eigene Bilanz bekommen haben und die Posten nochmal durchgehen möchten.

Transparenz ist uns wichtig!

Unsere Angebote und Rechnungen sind aussagekräftig, unsere Arbeit am Layout wird ausführlich mit Kommentaren im Quelltext dokumentiert. Für unsere Kunden stehen wir nicht nur telefonisch und per E-Mail zur Verfügung, sondern wir haben auch ein modernes Fallmanagement-System eingerichtet, in dem projektorientiert arbeiten. So werden mit projektbezogenen E-Mail Adressen alle Anforderungen, Wünsche und Fehlermeldungen unserer Kunden über dieses System erfasst. Es bietet Ihnen als Kunde auch die Möglichkeit, direkt Fehler zu melden, neue Feature anzufragen und die Liste aller Tickets jederzeit einzusehen.

So haben Sie immer den aktuellen Bearbeitungsstand zu den Fällen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Wiki-System an, in dem wir Tutorials zu allgemeinen Anwendungsfragen, aber auch ganz speziell für ihr Projekt anbieten. So z.B. Tutorials zu Themen wie

  • wie erfasse ich eigene Beträge?
  • wie kann ich einen neuen Menüpunkt einrichten?
  • wie binde ich Grafiken in meinen Beitrag ein?

Diese Tutorials stimmen wir selbstverständlich mit Ihnen ab. Wir geben Ihnen auch gerne die Möglichkeit, entweder über unser System oder auch gerne auf ihrer Website selbst (in einem geschützten internen Bereich) eigene Tutorials für das Handling der Website zu verfassen. Damit erreichen Sie mit der Zeit ein umfangreiches Handbuch für die Benutzung ihrer Website und haben neue Mitarbeiter schnell eingearbeitet.

Jederzeit und immer Zugriff auf wichtige Informationen!