natalie nimsgern&bernd becken gbr

Print Layout

Das Print-Layout definiert die Darstellung der Webseite beim Ausdruck. Ein gutes Layout bietet auch immer eine eigene Definition für den Ausdruck. Websites sind fast nie im DIN A4-Format erstellt, jedoch ist es sinnvoll, beim Ausdrucken einer Internet-Seite die Informationen im DIN A4-Format bereitzustellen.

Das Print-Layout kann sogar einzelne Bereiche der Website nicht drucken. Es kann farbreduziert sein, damit bei Dark-Layouts nicht der komplette Hintergrund mit Farbe bedruckt werden muss. Wenn Sie ihren Besuchern Informationen zur Verfügung stellen, dann sollten Sie auch sicherstellen, dass diese Informationen beim Drucken

  1. lesbar bleiben, also nicht über den Blattrand gehen
  2. auf das Wesentliche konzentriert sind, Navigation, Werbeblöcke und große Hintergrundbilder müssen nicht zwingend mitgedruckt werden
  3. klar ist, wo die Information herkommt, also ihr Logo und weitere Elemente ihres CI mitgedruckt werden.

Achten Sie bei der Erstellung ihrer Website auch immer darauf, dass ein Print-Layout zur Verfügung steht.

Synonyme: 

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.

RSS - Print Layout abonnieren