natalie nimsgern&bernd becken gbr

JavaScript

JavaScript ist eine browserseitige Scriptsprache. Dabei wird der Quellcode zuerst in den Browser des Besuchers übertragen und dann dort ausgeführt. Das eröffnet die Möglichkeit, dynamische Elemente wie z.B. die Darstellung von Fotos in einer Lightbox oder sortierbare Tabellen zu definieren.

JavaScript ist ein wichtiger Bestandteil für moderne Websites. Es gibt mittlerweile auch viele Programm-Bibliotheken, die Programmieraufgaben über Schnittstellen schnell ausführen können, bekannte Vertreter sind z.B. JQuery oder AJAX. Durch JavaScript können z.B. einzelne Teile einer Website dynamisch neu geladen werden, ohne dass die komplette HTML-Seite neu aufgebaut werden muss. Durch diese verringerten Ladezeiten wird die Seite natürlich auch besser nutzbar.

Bei Anforderungen an barrierearmes bzw. barriefreies Webdesign ist der Einsatz von JavaSrcipt kritisch zu hinterfragen, um keine Barrieren einzubauen.

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.

RSS - JavaScript abonnieren